KRONLEUCHTER-RESTAURIERUNG

Gläserne Prachtstücke in neuem Glanz –
Das kann ich für Sie tun

Haben Sie einen Lieblingsleuchter, der eine Reinigung benötigt? Ein Erbstück, das restauriert werden muss? Hat Ihr Kronleuchter beim Umzug einen Schaden erlitten? – Nach einer Restaurierung in meinem Atelier erwachen alte und beschädigte Leuchter zu neuem Glanz und schillerndem Leben.

Schritt für Schritt zu neuer Pracht –
So gehe ich vor

Bevor ich mit der eigentlichen Restaurierungsarbeit beginne, bestimme ich die genaue Konstruktion, die dem Kronleuchter seine ureigene Form gibt, und erfasse fehlende oder beschädigte Elemente.

Danach zerlege ich den Leuchter in sämtliche Einzelteile und repariere sie bei Bedarf. Die Teile werden schonend gesäubert, retuschiert oder aufpoliert, fehlende Teile ersetze ich aus meinem eigenen, grossen Fundus. Elektrifizierte Kronleuchter übergebe ich zur Neuverkabelung einem Elektriker, sobald der Metallkörper wieder zusammen gefügt ist.

Schulterblick und Einkaufsbummel –
Herzlich willkommen in meinem Atelier!

In meinem Atelier in Bellach/SO können Sie eine kleine Auswahl von restaurierten Kronleuchtern und alten Lampen besichtigen und kaufen. Weitere Exemplare befinden sich zum Verkauf bei Jegge Antiquitäten in Biel

«Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken.»

Halldòr Laxness

DEKORATIONSKONZEPTE

für Schaufenster, Events und Messestände

Jedes Dekorationskonzept beginnt mit einer Idee –
Das kann ich für Sie tun

Sie möchten eine überraschende, auffällige oder thematische Schaufensterdekoration? Haben eine Idee oder eine Vorstellung für die Gestaltung Ihres Ladenlokals? Braucht Ihr Event oder Ihr Messestand noch ‚das gewisse Etwas’ an Inszenierung und Dekoration? – Ich unterstütze Sie von der Ideenfindung bis zur konkreten Ausarbeitung und setze Ihr Dekorationskonzept auch gleich um.

Von der Idee zur Inszenierung:
So gehe ich vor

Am Anfang eines Dekorationsauftrages steht immer ein Gespräch über Ihre Vision und Ihre Ziele. Und ich verschaffe mir einen ersten Eindruck Ihres Unternehmens:

Wie präsentierten Sie sich bisher (modern futuristisch, ländlich natürlich, klassisch resp. in einer ganz bestimmten Stilrichtung)? Welches sind Ihre Produkte, woher stammen sie und über welche Sinne werden sie wahrgenommen? Welche Farben und Formen verbinde ich mit dem Produkt und mit der Firma? Daraus entwickle ich dann erste Umsetzungsideen.

Bevor ich im nächsten Schritt ein Deko-Konzept erarbeite, besprechen wir zusammen das Budget, klären die Art der Zusammenarbeit und definieren, ob bereits vorhandene Deko-Elemente in das Konzept einfliessen sollen.

In der Realisationsphase arbeite ich, wenn gewünscht und möglich, gerne mit Mitarbeitenden aus Ihrem Unternehmen zusammen – oder stelle mir nach Bedarf ein Team aus Spezialisten aus meinem Netzwerk zusammen.

«Die Fähigkeit, eine Idee umzusetzen, ist ebenso wichtig wie die Idee selbst.»

Bernhard Baruch

ÜBER MICH

Die Poesie der Dinge –
Dem Schönen verschrieben

Seit über 30 Jahren bin ich Dekorateurin – mit Passion, feinem Gespür für Inszenierungen und mit viel Liebe zum Detail. Meine Inspirationen und Ideen für Dekorationskonzepte finde ich in der Natur, der Kunst und in meiner Umwelt.

Das Handwerk des Restaurierens von Kronleuchtern erlernte ich vor 15 Jahren bei einem ausgewiesenen Spezialisten in Solothurn. Über die Jahre habe ich mein Wissen über die unzähligen Leuchter-Arten und -Modelle laufend erweitert und durch die verschiedensten Aufträge und Projekte auch mein kunsthistorisches Wissen vertieft.

Irène Roth Kradolfer

«Die Dinge haben nur den Wert, den wir ihnen verleihen. »

Jean-Baptiste Molière

REFERENZEN

Für wen ich arbeite

Meine Kundinnen und Kunden sind Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen.

Suteria Chocolata AG

Konzeption und Realisation der Schaufensterdekorationen.

Design Küchen by Zbären GmbH

Konzept und Realisation der Schaufenster, Gestaltung der dekorativen Elemente in den Ausstellungsküchen und beim Messebau.

Banholzer Hotelbedarf AG

Konzeption und Realisation der Präsentationsflächen der Banholzer Hotelbedarf AG

AEK Energie AG

Konzept und Realisation der Dekoration für die Generalversammlungen in Solothurn.

Baloise Bank SoBa, Basel

Gestaltung der dekorativen Elemente im Foyer des Hauptsitzes

Auftraggeber: teo jakob

Jura Elektroapparate AG, Niederbuchsiten

Gestaltung der Ausstellung «Bye-bye Bügeleisen»; Übersetzung des Event-Konzepts in die 3. Dimension.

Auftraggeber: ibl und partner ag

Advent im Kloster, Solothurn

Präsentation und Verkauf restaurierter Kronleuchter und Lampen am Weihnachtsmarkt im Kapuziner-Kloster Solothurn

Römisch-Kath. Kirchgemeinde Solothurn

Reinigung der 11 Kronleuchter der Kathedrale St. Urs und Viktor, Solothurn

Auftraggeber: Flury und Rudolf Architekten AG

«Eine Idee entspringt nicht aus sich selbst. Sie braucht ihren Raum.»

Irène Roth Kradolfer

KONTAKT

Wie und wo Sie mich finden

Irène Roth Kradolfer
Blumenweg 10
4512 Bellach

+41 32 618 27 24

irene.roth@decoratrice.ch