KRONLEUCHTER-RESTAURIERUNG

Gläserne Prachtstücke in neuem Glanz –
Das kann ich für Sie tun

Haben Sie eine Lieblingslampe oder einen Lieblingsleuchter, welche eine Reinigung benötigen? Ein Erbstück, das restauriert werden muss? Hat Ihr Kronleuchter beim Umzug einen Schaden erlitten oder fehlt ein Teil an einer antiken Leuchte? – Nach einer professionellen Restaurierung in meinem Atelier erwachen alte und beschädigte Leuchter und antike Decken-, Wand oder Tischleuchten in neuem Glanz.

Schritt für Schritt zu neuer Pracht –
So gehe ich vor

Bevor ich mit der eigentlichen Restaurierungsarbeit beginne, bestimme ich die genaue Konstruktion, die der Leuchte ihre ureigene Form gibt, erfasse fehlende oder beschädigte Elemente und erstelle Ihnen einen individuellen Kostenvoranschlag.Wenn Sie mit meinem Angebot einverstanden sind, beginne ich mit den eigentlichen Restaurationsarbeiten. Hierbei kann ich inzwischen auf einen umfangreichen Fundus an Ersatzteilen und Erfahrungen zurückgreiffen, wobei auch nach über 15 Jahren in der Restaurationsbranche jeder Auftrag etwas einzigartiges bleibt! Elektrifizierte Lüster und Leuchten werden zudem von einem Elektriker geprüft und bei Bedarf neu verkabelt.

Schulterblick und Einkaufsbummel –
Herzlich willkommen in meinem Atelier!

In meinem Atelier in Bellach/SO können Sie eine kleine Auswahl von restaurierten Kronleuchtern und alten Lampen besichtigen und kaufen. Das aktuelle Angebot können sie dem Katalog Herbst 2019 entnehmen. Für weitere Informationen zum Angebot und Besichtigungsterminen setzen Sie sich direkt mit mir in Kontakt.

Zum Katalog Herbst 2019

Weitere meiner Exemplare befinden sich zudem zum Verkauf bei Jegge Antiquitäten in Biel.

«Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken.»

Halldòr Laxness

EINRICHTUNGSKONZEPTE

Beraten, Planen und Einrichten –
Vollständige Konzepte für Ihre Wohn- und Geschäftsräume

Gerne unterstützte ich Sie bei der Verwirklichung ihrer Wohnträume und bei der Schaffung Ihres persönlichen Wohn-Ambientes sowie bei der Gestaltung Ihrer Geschäftsräume

Dabei sind alle Bereiche der Gestaltung eingeschlossen:

  • Farb- und Materialgestaltung von Boden, Wänden und Fenstern (Vorhänge/Sichtschutz)
  • Möblierung und Wohntextilien
  • Ästhetik, Funktionalität und Ergonomie

Von der Idee zur Einrichtung und Inszenierung –
So gehe ich vor

Am Anfang eines Auftrags steht immer ein persönliches Gespräch über Ihre Vision und Ihre Ziele. Zusätzlich verschaffe ich mir gerne bei einem Augenschein vor Ort einen ersten Eindruck: Wie wohnen Sie? Welche Stilrichtungen passen zu Ihnen und Ihren Räumen? In welchem Bereich brauchen Sie Unterstützung? Basierend auf diesem Austausch plane ich mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Darauffolgend erstelle ich Ihnen ihr massgeschneidertes Konzept und unterstütze Sie ganz konkret bei der Suche nach passenden Materialisierungen wie Lichtschutz & Vorhänge, Wandfarben oder Bodenbelege aber auch spezifische Möbelstücke oder Deko-Artikel. Während dieser Phase gewinnt das Projekt durch den regelmässigen Austausch zunehmend an Form. Hierbei kann ich dank meiner langjährigen Erfahrung als Dekorationsfachfrau und Bühnenbildnerin ebenso auf ein breites Netzwerk an Geschäftspartnern und Vertriebskanälen zurückgreifen wie auf mein fundiertes Fach- und Erfahrungswissen, um Ihre Vision und Ziele bestmöglich zu unterstützen und umzusetzen.

Sind Sie interessiert? Gerne stehe ich Ihnen für weitere Auskünfte persönlich zur Verfügung.

Zu den Kontaktdaten

«Die Fähigkeit, eine Idee umzusetzen, ist ebenso wichtig wie die Idee selbst.»

Bernhard Baruch

ÜBER MICH

Aus- und Weiterbildungen – Mein Grundstein

Seit über 30 Jahren bin ich gelernte Dekorateurin – mit Passion, feinem Gespür für Inszenierungen und mit viel Liebe zum Detail. Meine Inspirationen und Ideen für Dekorationskonzepte finde ich in der Natur, der Kunst und in meiner Umwelt. An der Kunstschule S11 in Solothurn und der Schule für Gestaltung in Bern absolvierte ich verschiedene Weiterbildungen. Vor rund 30 Jahren machte ich mich als Dekorateurin selbstständig. Darüber hinaus arbeitete ich in diversen Projekten der Theater- und Filmindustrie, woher ich meine Erfahrungen und Qualifikationen als Requisiteurin nehme.

Wie ich zum Restaurieren kam

Die Schönheit antiker Lampen, Kronleuchter und Lüster faszinierten mich seit jeher. Das Handwerk des Restaurierens von Kronleuchtern erlernte ich schliesslich vor 15 Jahren bei einem ausgewiesenen Spezialisten in Solothurn. Über die Jahre habe ich mein Wissen über Leuchter in ihren unzähligen Arten und Modellen laufend erweitert und durch verschiedenste Aufträge und Projekte auch mein kunsthistorisches Wissen vertieft.

Einrichtungskonzepte für Privat- und Firmenkunden – eine Leidenschaft

Durch meine Ausbildung und Arbeitserfahrung als Dekorateurin sowie als Requisiteurin besitze ich einen breiten Erfahrungsschatz in der Konzeption und Einrichtung von Räumen. Mit viel Leidenschaft biete ich seither individuell zugeschnittene Einrichtungskonzepte an und berate meine Kundinnen und Kunden von der Planung bis zur Umsetzung.

Irène Roth Kradolfer

«Die Dinge haben nur den Wert, den wir ihnen verleihen. »

Jean-Baptiste Molière

REFERENZEN

Für wen ich arbeite

Meine Kundinnen und Kunden sind Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen.

Design Küchen by Theo Zbären, Niederbipp

Konzept und Realisation der Schaufenster, Gestaltung der dekorativen Elemente in den Ausstellungsküchen und beim Messebau.

Banholzer, Deitingen

Konzeption und Realisation der Präsentationsflächen der Banholzer Hotelbedarf AG

Advent im Kloster, Solothurn

Präsentation und Verkauf restaurierter Kronleuchter und Lampen im Kapuziner-Kloster Solothurn

Baloise Bank SoBa, Basel

Gestaltung der dekorativen Elemente im Foyer des Hauptsitzes

Auftraggeber: teo jakob

Jura Elektroapparate AG, Niederbuchsiten

Gestaltung der Ausstellung «Bye-bye Bügeleisen»; Übersetzung des Event-Konzepts in die 3. Dimension.

Auftraggeber: ibl und partner ag

Römisch-Kath. Kirchgemeinde Solothurn

Reinigung der 11 Kronleuchter der Kathedrale St. Urs und Viktor, Solothurn

Auftraggeber: Flury und Rudolf Architekten AG

«Eine Idee entspringt nicht aus sich selbst. Sie braucht ihren Raum.»

Irène Roth Kradolfer

KONTAKT

Irène Roth Kradolfer
Blumenweg 10
4512 Bellach

+41 32 618 27 24

irene.roth@decoratrice.ch

Erreichbarkeit

Montag – Samstag: 08:00 – 18:00

Besuche auf telefonische Anmeldung jederzeit möglich.